Güde Chai Dao, 16 cm, Birnenholz

165,00 

Ein Kochmesser wie es in China ganz typisch ist, zum Hacken von Fleisch, Kräutern, Gemüse, Fisch, Zwiebeln und Knoblauch. Durch seine große Klinge kann das Gemüse wunderbar aufgenommen und direkt in die Pfanne gegeben werden.
Der Griffschale des Messers besteht aus samtigem Birnenholz und ist unverwüstlich sofern es nicht in der Spülmaschine gewaschen wird.

Klingenlänge 16cm

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Die Klingen sind handgeschmiedet und bestehen aus einem Stück Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl. Die Weiterverarbeitung erfolgt in über 40 manuellen Arbeitsgängen. Die Griffschalen bestehen aus bis zu 500 Jahre altem und ausgesuchtem Olivenholz, welches sehr hart, witterungsfest, stark gemasert und dadurch besonders elegant ist. Die Klinge ist rostfrei, eisgehärtet und handgeschärft – der Griff ist nicht spülmaschinengeeignet.

Geschmiedete Messer in höchster Qualität und kleiner Stückzahl von Hand herzustellen, war, ist und bleibt die Philosophie von Güde.
Seit vier Generationen fühlt sich die Familie der jahrhunderte alten Kunst der Messerherstellung, ohne jegliche Kompromisse verpflichtet.